Teichpumpen für Ihren Koiteich, Gartenteich oder Schwimmteich

Die Auswahl der passenden Teichpumpe - hier werden Sie fündig

Teichpumpen dienen der Förderung von Wasser. In den letzten Jahren sind regelbare Pumpen immer mehr in den Vordergrund getreten. Sie haben die bis dahin in Schwerkraftanlagen weit verbreiteten Rohrpumpen mehr oder weniger abgelöst. Mit Qualitativ hochwertigen Pumpen wie z.B. den Blue Eco können Sie ihren Wasserdurchfluss durch den Teichfilter ganz einfach und schnell regulieren. So sparen Sie nicht nur Energie sondern können Ihren Teichfilter immer mit der optimalen Wassermenge versorgen. Die Auswahl der richtigen Teichpumpe sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Hierbei sollte besonders auf Qualität und Langlebigkeit geachtet werden. 

Welche Teichpumpe passt zu meinem Teich?

Wir haben bei allen Teichpumpen die wir im Programm haben, ein Leistungsdiagramm angefügt. So können Sie vorab schon erkennen, welche Pumpe für Sie die geeignete ist. Anhand der Förderhöhe kann der ungefähre Leistungsbedarf abgelesen werden. Wenn Sie Ihren Teich z.B. einmal in der Stunde filtern möchten, und ihr Filter einen Meter über der Wasserkante steht, dann sollten Sie eine Teichpumpe wählen, die bein einer Wassersäule von einem Meter noch die gewünschte Leistung hat. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, welche Filterpumpe die passende für Sie ist, finden Sie in unserem Blog einen Artikel über Filterpumpen.

Die Auswahl der passenden Teichpumpe - hier werden Sie fündig Teichpumpen dienen der Förderung von Wasser. In den letzten Jahren sind regelbare Pumpen immer mehr in den Vordergrund... mehr erfahren »
Fenster schließen
Teichpumpen für Ihren Koiteich, Gartenteich oder Schwimmteich

Die Auswahl der passenden Teichpumpe - hier werden Sie fündig

Teichpumpen dienen der Förderung von Wasser. In den letzten Jahren sind regelbare Pumpen immer mehr in den Vordergrund getreten. Sie haben die bis dahin in Schwerkraftanlagen weit verbreiteten Rohrpumpen mehr oder weniger abgelöst. Mit Qualitativ hochwertigen Pumpen wie z.B. den Blue Eco können Sie ihren Wasserdurchfluss durch den Teichfilter ganz einfach und schnell regulieren. So sparen Sie nicht nur Energie sondern können Ihren Teichfilter immer mit der optimalen Wassermenge versorgen. Die Auswahl der richtigen Teichpumpe sollte nicht dem Zufall überlassen werden. Hierbei sollte besonders auf Qualität und Langlebigkeit geachtet werden. 

Welche Teichpumpe passt zu meinem Teich?

Wir haben bei allen Teichpumpen die wir im Programm haben, ein Leistungsdiagramm angefügt. So können Sie vorab schon erkennen, welche Pumpe für Sie die geeignete ist. Anhand der Förderhöhe kann der ungefähre Leistungsbedarf abgelesen werden. Wenn Sie Ihren Teich z.B. einmal in der Stunde filtern möchten, und ihr Filter einen Meter über der Wasserkante steht, dann sollten Sie eine Teichpumpe wählen, die bein einer Wassersäule von einem Meter noch die gewünschte Leistung hat. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, welche Filterpumpe die passende für Sie ist, finden Sie in unserem Blog einen Artikel über Filterpumpen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aquaforte DM Vario S 10000
Aquaforte DM Vario S 10000
Die regelbare Aquaforte DM Vario 10000 S Teichpumpe Diese Pumpe kann sowohl nass als auch trocken installiert werden. Die Pumpe lässt sich über die externe Steuerung in 22 Stufen zu regeln und kann über eine Start - Stopp Taste ein- oder...
195,00 € *
Regelbare_Teichpumpe_Aquaforte_Vario_S
Aquaforte DM Vario S 22000
Die regelbare Aquaforte DM Vario 22000 S Teichpumpe Diese Pumpe kann sowohl nass als auch trocken installiert werden. Die Pumpe lässt sich über die externe Steuerung in 22 Stufen zu regeln und kann über eine Start - Stop Taste ein- oder...
273,00 € *
Aquaforte DM Vario S 30000
Aquaforte DM Vario S 30000
Die regelbare AquaForte DM Vario S 30000 Teichpumpe Die Pumpe lässt sich über die externe Steuerung in 22 Stufen zu regeln und kann über eine Start - Stopp Taste ein- oder ausgeschaltet werden. Bei der Aquaforte DM Vario Teichpumpe...
372,00 € *
Aquaforte DM-Serie 12 Volt Teichpumpen
Aquaforte DM-Serie 12 Volt Teichpumpen
Preisgünstige Niederspannung Teichpumpe von Aquaforte Mit den 12 Volt Pumpen der beliebten DM-Serie bietet Ihnen AquaForte eine preisgünstige Niedrigspannung Teichpumpe die sowohl nass als auch trocken aufgestellt werden kann. Die DM 12...
ab 118,50 € *
Aquaforte DM-Teichpumpen
Aquaforte DM-Teichpumpen
Die DM-Serie von AquaForte eine preisgünstige und sehr energiesparende Teichpumpe die sowohl nass als auch trocken aufgestellt werden kann. Die Teichpumpen der DM Serie eignen sich ideal für Koi und Gartenteiche sowie Aquarien. Die...
ab 105,50 € *
Aquaforte Flügelräder für Vario und O Plus
Aquaforte Flügelräder für Vario und O Plus
Ersatz Flügelräder bzw. Rotor für Aquaforte Vario und O Plus Serie Manchmal kann es vorkommen, das ein Stein oder ein anderer harter Gegenstand in die Pumpe gelangt. Das kann die Flügelräder der Pumpen beschädigen. Wir bieten deshalb den...
ab 28,50 € *
Aquaforte Flügelräder für Vario S und O Plus S
Aquaforte Flügelräder für Vario S und O Plus S
Ersatz Flügelräder bzw. Rotor für Aquaforte Vario S und O Plus S Serie Manchmal kann es vorkommen, das ein Stein oder ein anderer harter Gegenstand in die Pumpe gelangt. Das kann die Flügelräder der Pumpen beschädigen. Wir bieten deshalb...
ab 31,80 € *
Aquaforte HF Vario S regelbare Rohrpumpe
Aquaforte HF Vario S regelbare Rohrpumpe
Die regelbaren Rohrpumpen von Aquaforte Wie bei allen andenren regelbaren Teichpumpen von Aquaforte kann auch die HF Vario Serie variabel geregelt werden. Bei den HF Vario reglbaren Rohrpumpen wir die Leistung der Pumpe an einem externen...
ab 348,00 € *
vorher 348,00 €*
Aquaforte HF-16000 Rohrpumpe
Aquaforte HF-16000 Rohrpumpe
Die HF-16000 Rohrpumpe von Aquaforte Diese Pumpe ist mit einem Syncron Motor ausgestattet und ist nicht (auch nicht mit einem externen Drehzahlsteller) elektronisch regelbar! Die Rohrpumpen sind für den Einsatz in Teichen und zur...
122,00 € * 144,00 € *
vorher 144,00 €*
Aquaforte HF-22000 Rohrpumpe
Aquaforte HF-22000 Rohrpumpe
Die HF-22000 Rohrpumpe von Aquaforte Diese Pumpe ist mit einem Syncron Motor ausgestattet und ist nicht (auch nicht mit einem externen Drehzahlsteller) elektronisch regelbar! Die Rohrpumpen sind für den Einsatz in Teichen und zur...
170,00 € *
Aquaforte HF-26000 Rohrpumpe
Aquaforte HF-26000 Rohrpumpe
Die HF-26000 Rohrpumpe von Aquaforte Diese Pumpe ist mit einem Syncron Motor ausgestattet und ist nicht (auch nicht mit einem externen Drehzahlsteller) elektronisch regelbar! Die Rohrpumpen sind für den Einsatz in Teichen und zur...
185,00 € *
Aquaforte HFP 50000 Propellerpumpe
Aquaforte HFP 50000 Propellerpumpe
Bei der HFP 50000 von Aquaforte handelt es sich um eine leistungsstarke Propellerpumpe Trotzt Ihrer hohen Fördermenge ist der Stromverbrauch sehr gering. Perfekt geeignet, um für extra Wasserzirkulation im Teich zu sorgen. Die HFP-50000...
308,00 € *
1 von 4

Wie im ersten Abschnitt bereits erwähnt, muss die Teichpumpe natürlich zum Teich passen. Es macht wenig Sinn, eine Pumpe mit einer maximalen Leistung zu kaufen, die 3-mal höher ist, als das Teichvolumen. Beispiel: Man setzt keine 15.000 Liter Pumpe in einen 5.000 Liter Teich. Die Teichpumpe sollte im ersten Schritt so gewählt werden, dass sie den Teichinhalt einmal pro Stunde umwälzen kann. Bei einem 5.000 Liter Teich also eine Teichpumpe die 5.000 Liter max. schafft. Also kommt einfach an jeden Teich die Pumpe, die dem Wasservolumen des Teiches entspricht? Nein! Steht Ihr Teichfilter nämlich über der Wasserkante, muss die Teichpumpe das Wasser in die Höhe befördern. Dies führt zu einem Leistungsverlust der Pumpe. Dieser Leistungsverlusst lässt sich ganz einfach ermitteln, indem man einen Blick auf die Pumpenkennline wirft. Dort wird abgebildet, mit welchem Verlust man bei diesem Pumpenmodell rechnen muss.

 

 Erklärung_Pumpenkennline

 

  1. Wir suchen die Teichpumpe, die für uns als erstes in Frage kommt. In diesem Beispiel, dass 10.000er Modell
  2. Wir messen die Höhe von der Wasserkante (Wasseroberfläche) bis zum Eingang in den Filter. Diesen Wert lesen wir dann auf der linken Seite der Tabelle ab. In unserem Beispiel liegt der Eingang des Teichfilters einen Meter über der Wasserkante.
  3. Dort wo sich die waagrechte Line sich mit der Kurve überscheidet, finden wir unseren Wert. In unserem Beispiel wären das ca. 7.000 Liter/Stunde die an unserem Filter mit dieser Teichpumpe theoretisch ankommen würden.

 

Leider können wir aber auch diesen Wert nicht einfach übernehmen. Denn die Pumpenkennline kennt ja den Gegendruck in der Teichanlage nicht. Da es einen großen Unterschied macht, ob das Wasser durch einen Teichschlauch mit 32mm oder 50mm gepumpt wird. Denn der Gegendruck kann von ca. 0,03-0,35mW schwanken. Wie Sie in der Tabelle sehen können, macht es einen riesen Unterschied, ob ich 50 Liter Wasser pro Minute durch einen 20mm oder 25mm Schlauch bewegen möchte. Das jedoch alles genau auf den Liter auszurechnen, macht in der Praxis jedoch wenig Sinn. Deshalb ziehen wir in der Praxis (bei Auswahl der größtmöglichen Komponenten) ca. 2,5% pro Meter Schlauch und pro Winkel von der Leistung der Pumpe ab. In unserem Beispiel haben wir bei einem Meter Höhe die 7.000 Liter. Wir haben noch 3 Meter Schlauch und zwei Winkel für die UVC in unserem System. Somit kommen wir auf ca. 6.000-6200 Liter pro Stunde die an unserem Teichfilter ankommen.

Gegendruck

 

Wesentlich einfacher geht diese Rechnung allerdings, wenn man auf regelbare Teichpumpen setzt. Dann damit kann ich die Leistung der Teichpumpe so regeln, dass sie genau auf meinen Teichfilter abgestimmt ist. So brauche ich nur die Förderhöhe aus der Tabelle des Pumpenkennline herauslesen, ziehe hiervon 30% ab und habe so automatisch dir richtige Teichpumpe gefunden. Die Leistung der Pumpe kann das über den Controller so angepasst werden, dass der Teichfilter das Wasser noch gut reinigen kann.

 

Die Auswahl der richtigen Teichpumpe ist aufgrund der großen Auswahl nicht ganz einfach. Es gibt sehr viele Hersteller die die Bereiche von günstigen Teichpumpen bis hochwertige Teichpumpen abdecken. Auf Koteichbedarf.com bieten wir beide Preisklassen an. Da nicht jeder in der Lage ist, sich eine hochwertige Teichpumpe für ein paar tausend Euro zu kaufen, haben wir versucht, unter den günstigen Teichpumpen gute Qualität zu finden. Wir haben uns für folgende Hersteller entschieden:

Die Premium Teichpumpen decken wir mit den Herstellern:

FlowFriend, Linn und Blue Eco

Sehr gute Mitteklasse Teichpumpen bieten wir von den Herstellern:

Fiap, Genesis und Oase

Die günstige Preisklasse decken wir mit den Aquaforte Teichpumpen ab.

Der richtige Teichpumpentyp für meinen Teich

Als Teichpumpen werden in oder an den meisten Koiteichen stationäre Pumpen eingesetzt. Viele Koiteiche werden in Schwerkraft betrieben und die Aufstellung der Teichpumpe erfolgt trocken. Da die meisten Teichpumpen aber sowohl trocken als auch nass aufgestellt werden können, spielt das in den seltensten Fällen eine Rolle. Ein weiterer weit verbreiteterer Pumpentyp sind Rohrpumpen. Diese eignen sich besonders gut für Teiche, an denen das Wasser nicht in die Höhe gepumpt werden muss. Rohrpumpen sind besonders energieeffizient und können große Wassermengen in geraden, nicht ansteigenden Rohrleitungen transportieren. Aquaforte bietet hier sogar mit der HF Serie eine regalbare Rohrpumpe an. Seltener zum Einsatz kommen sogenannte Propellerpumpen. Diese werden ausschließlich als Strömungspumpen eingesetzt. In Teichen in denen wenig Strömung entsteht, kann es dazu kommen, dass die Koi fett werden. Der Einsatz einer Propellerpumpe als Strömungspumpe kann hier Abhilfe schaffen.

Teuer oder günstig – rechnet sich eine hochwertige Teichpumpe?

Die Rechnung ist eigentlich ganz einfach. Da die hochwertigen Teichpumpen Energiesparender und besser verarbeitet sind kann man folgende Rechnung aufstellen. Gehen wir von einer Durchschnittlichen Energieersparnis von 50 Watt/Stunde aus. Das sind auf den Tag 720 Watt, 21.600 Watt pro Monat, 259.200 Watt im Jahr. Bei 0,30 € pro 1000 Watt kommen so schon 130 € allein an Strom Ersparnis zusammen. Natürlich halten hochwertige Teichpumpen auch länger als günstige Modelle. Die FlowFriend oder Blue Eco Teichpumpen können leicht 7-9 Jahre ohne großen Leistungsverlust verwendet werden. Bei günstigen Teichpumpen wie z.B. der Aquaforte DM Vario lässt die Leistung nach 3-4 Jahren so stark nach, dass man sie austauschen muss. Einfach gerechnet braucht man für den gleichen Lebenszyklus zwei günstige für eine hochwertige Teichpumpe. Bei einem Durchschnittspreis von 300 € für die günstigen Teichpumpen kommt das noch zu dem Strompreis hinzu. Somit kommen wir auf die Rechnung:

Hochwertige Teichpumpe mit einer Laufzeit von 8 Jahren und 150 Watt/Stunde:

Preis 1600 € + 3110 € Strom/8 Jahre = 4710 €

Günstige Teichpumpe bei einer Laufzeit von 8 Jahren mit den 50 Watt mehr verbrauch also 200 Watt/Stunde und einer Neuanschaffung nach 4 Jahren:

Preis 300 € x 2 + 4147 € Strom/ 8 Jahre = 4800 €

Bei dieser Rechnung wurde auch nur ein konstanter Strompreis von 0,30€ pro KW gerechnet. Der Strompreis wird in den nächsten Jahren aber sicher nicht konstant bleiben. Vom Energieverbrauch und der Ressourcenverschwendung bei der Herstellung der Teichpumpe einmal abgesehen.

Mit einer Solar Teichpumpe Strom sparen?

Natürlich kann durch den Einsatz einer Solar Teichpumpe Strom gespart werden. Das ist aber nur in der Theorie so. Eine Solarpumpe läuft nur dann, wenn auch die Sonne scheint. Scheint keine Sonne, läuft die Teichpumpe auch nicht. Das wäre in einem Koiteich fatal. Deshalb sind wir ganz klar der Meinung, dass eine Solarpumpe nicht am Koiteich eingesetzt werden sollte. Bei Gartenteichen hingegen kann man ohne Fischbesatz aber sehr gut auf eine Solarbetriebene Teichpumpe setzen.

Bei uns finden Sie aber nicht nur Teichpumpen. Auch weiters Koi Teich Zubehör und Gartenteich Zubehör ist in einer großen Auswahl vorhanden.

Teichpumpen teich pumpe

Zuletzt angesehen