Teichfilter für Koiteiche Trommelfiter, Vliesfilter, Reihenfilter, Vortex usw.

Teichfilter für Koiteiche

Auf Koiteichbedarf.com bieten wir Ihnen eine große Anzahl an Teichfiltern für Koiteiche. Mit unserer Filtertechnik ist sauberes und klares Teichwasser kein Problem mehr. Mit einem guten Vorfilter wie z.B. einem Trommelfilter kann die Biologie des Teichfilters entlastet werden. Als Vorfilter für Koiteiche werden mittlerweile hauptsächlich Trommelfiter eingesetzt. Aber auch Vliesfilter und Vortex kommen noch zum Einsatz. Das durch den Vorfilter gereinigte Wasser wird dann zur biologischen Aufbereitung in eine Biokammer, Bioturm oder Bioreaktor weiter geleitet. Das dort gereinigte Teichwasser läuft zurück in den Teich.

Teichfilter für Koiteiche Auf Koiteichbedarf.com bieten wir Ihnen eine große Anzahl an Teichfiltern für Koiteiche. Mit unserer Filtertechnik ist sauberes und klares Teichwasser kein Problem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Teichfilter für Koiteiche Trommelfiter, Vliesfilter, Reihenfilter, Vortex usw.

Teichfilter für Koiteiche

Auf Koiteichbedarf.com bieten wir Ihnen eine große Anzahl an Teichfiltern für Koiteiche. Mit unserer Filtertechnik ist sauberes und klares Teichwasser kein Problem mehr. Mit einem guten Vorfilter wie z.B. einem Trommelfilter kann die Biologie des Teichfilters entlastet werden. Als Vorfilter für Koiteiche werden mittlerweile hauptsächlich Trommelfiter eingesetzt. Aber auch Vliesfilter und Vortex kommen noch zum Einsatz. Das durch den Vorfilter gereinigte Wasser wird dann zur biologischen Aufbereitung in eine Biokammer, Bioturm oder Bioreaktor weiter geleitet. Das dort gereinigte Teichwasser läuft zurück in den Teich.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
6-Wege Ventil zu Econo Bead Filter
6-Wege Ventil zu Econo Bead Filter
6-Wege Ventil als Ersatzteil für alle EB-Modelle 6 Wege Ventile für die Aqaforte Beadfilter der EB Serie. Mit den 6-Wege Ventilen haben sie folgenden Einstellungsmöglichkeiten: Filtern: Wasser läuft durch den Filter Rücklauf: Reinigen...
ab 144,50 € *
6-Wege Ventil zu Ultra Bead Filter incl. Bypass Neues Modell
6-Wege Ventil zu Ultra Bead Filter incl. Bypass...
6-Wege Ventil als Ersatzteil für alle UB-Filter UltraBead nach 2019 (aktuelles Modell) Lieferung incl. Bypass Passend für die UltraBead Modelle. Nicht für die EconoBead Modelle geeignet. Mit den 6-Wege Ventilen haben sie folgenden...
ab 272,00 € *
6-Wege Ventil zu Ultra Bead Filter Modelle vor 2019
6-Wege Ventil zu Ultra Bead Filter Modelle vor...
6-Wege Ventil als Ersatzteil für alle UB-Filter vor 2019 Für die Modelle nach 2019 dieses Ventil wählen Passend für die UB- Modelle: UB-60 UB-100 UB-140 Mit den 6-Wege Ventilen haben sie folgenden Einstellungsmöglichkeiten: Filtern:...
429,00 € *
AquaClear Filtergranulat
AquaClear Filtergranulat
AquaClear ist ein rein biologisches Langzeitfiltermedium mit optimale Filterauslastung im biologischen Bereich AquaClear hat durch seine bis zu 66% Porösität eine besiedelbare Oberfläche von 140m² pro Liter. Durch seine Dichte von 350...
Inhalt 25 Liter (0,66 € * / 1 Liter)
ab 16,50 € *
Aquaforte Beadfilter Komplettsystem EB 50
Aquaforte Beadfilter Komplettsystem EB 50
Aquaforte Beadfilter Komplettsystem mit EB-50 Diese komplett zusammen gebaute Filterset lässt sich leicht und einfach in ein Schwerkraftsystem montieren. Idel geeignet für den Anschluss am Skimmer, da durch den verbauten Vorfilter kein...
2.685,00 € *
Aquaforte EB 100 Beadfilter
Aquaforte EB 100 Beadfilter
Der EconoBead EB-100 Beadfilter Der Aquaforte EB-100 ist die ökonomische Antwort auf Nachbauten vom Beadfilter Experten! Der Aquaforte Beadfilter EB-100 hat ein sehr starkes PE Gehäuse und ist standardmäßig folgendermaßen ausgestattet:...
1.360,00 € *
Aquaforte EB 140 Beadfilter
Aquaforte EB 140 Beadfilter
Aquaforte EconBead EB-140 - Die ökonomische Antwort auf Nachbauten vom Beadfilter Experten Die Aquaforte Beadfilter EB-140 hat ein sehr starkes PE Gehäuse und ist standardmäßig folgendermaßen ausgestattet: Bodenablauf 6-Wege-Klappe...
1.485,00 € *
Aquaforte EB 40 Beadfilter
Aquaforte EB 40 Beadfilter
Aquaforte EB-40 Beadfilter perfekt für Hälterungsbecken Der Aquaforte Beadfilter EB-40 ist die ökonomische Antwort auf Nachbauten vom Beadfilter Experten! Der Aquaforte Beadfilter EB-40 hat ein sehr starkes PE Gehäuse und ist...
645,00 € *
Aquaforte EB 50 Beadfilter
Aquaforte EB 50 Beadfilter
Der EB-50 EconoBead Beadfilter von Aquaforte Die ökonomische Antwort auf Nachbauten vom Beadfilter Experten! Der Aquaforte Beadfilter EB-50 hat ein sehr starkes PE Gehäuse und ist standardmäßig folgendermaßen ausgestattet: Bodenablauf...
745,00 € *
Aquaforte EB 60 Beadfilter mit 2" Verrohrung
Aquaforte EB 60 Beadfilter mit 2" Verrohrung
Der EB-60 EconoBead Beadfilter von Aquaforte mit 63 mm Verrohrung Der EB-60 Beadfilter von Aquaforte ist die ökonomische Antwort auf Nachbauten vom Beadfilter Experten! Der Aquaforte Beadfilter EB-60 mit 2" Verrorhung hat ein sehr...
1.070,00 € *
Bürstenfilter EVO 1000
Bürstenfilter EVO 1000
Genesis Bürstenfilter EVO 1000 für Teiche bis 15.000 Liter Die Bürstenfilter der Firma Genesis können als Grobschmutzfilter und Biofilter einsetzt werden. Wir empfehlen jedoch diese Filter nur als mechanische Vorfilter einzusetzen. Diese...
2.155,00 € *
Bürstenfilter EVO 1250
Bürstenfilter EVO 1250
Genesis Bürstenfilter EVO 1250 für Teiche bis 20.000 Liter Die Bürstenfilter der Firma Genesis können als Grobschmutzfilter und Biofilter einsetzt werden. Wir empfehlen jedoch diese Genesis Filter nur als mechanische Vorfilter...
3.235,00 € *
1 von 11

Übersicht Teichfilter

Es gibt eine große Anzahl an unterschiedlichen Teichfiltern. Hier die Übersicht zu behalten ist gar nicht einfach. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Teichfilter vor.

Zuerst unterschiedet man zwischen Vorfilter und Biofilter.

Vorfilter

Ein Vorfilter ist der Teichfilter, der das Wasser in ersten Reinigungsgang vom Grobschmutz entfernt. Einfach gesagt, alle Teile die man sehen kann (Laub, Äste Gras, Kot, Futterreste usw.) werden in dieser Filterstufe entfernt. Zum Einsatz kommen hier die Filtertypen Trommelfilter, Vliesfilter, Vortex und Bürstenfilter.

Biofilter

In einem Biofilter wird das Wasser biologisch aufgearbeitet. Auch hier einfach gesagt werden hier alle Stoffe aus dem Wasser entfernt, die man nicht sieht. Im Biofilter werden Schadstoffe abgebaut bzw. in weniger schädliche Stoffe „umgewandelt“. Also Biofilter werden Hel-X Kammern, Patronenfilter, Rieselfilter oder Biotürme eingesetzt.

Kammerfilter

Kammerfilter oder auch Reihenfilter genannt sind eine Kombination aus beiden. Ein Kammerfilter ist eine Filterstrecke mit einzelne Kammern, die mit unterschiedlichen Filtermaterialien bestückt sind. Auch bei diesen Teichfilterarten wird von grob nach fein gefiltert. Die ersten Kammern filtern den Grobschmutz aus dem Wasser, die folgenden Kammer sorgen für eine Biologische Aufbereitung des Teichwassers.

Beadfilter

Beadfilter sind Druckfilter und können nicht in Schwerkraft Teichsystemen eingesetzt werden. Hier muss das Wasser über eine Pumpe in den Filter gepresst werden. So wie man es auch von den Sandfiltern aus dem Poolbereich kennt. Im inneren der Beadfilter befinden sich kleine Kügelchen die so genannten Beads. Diese sorgen für eine mechanische und „kleine“ Biologische Aufbereitung des Teichwassers. Ein Beadfilter kann einen Vorfilter ersetzen, jedoch keinen Biofilter.

Jetzt haben wir schon einmal eine erste kleine Übersicht, welche Arten von Teichfilter an unseren Koiteichen wo eingesetzt werden können. Aber nicht jede Filtertechnik kann auch an jedem Teich eingesetzt werden. Ein Gartenteich hat andere Ansprüche als ein Koiteich. Ein 10.000 Liter Teich muss anders gefiltert werden als ein 50.000 Liter Teich. Deshalb noch eine kleine Kurzübersicht welcher Filtertyp zu welchem Teich passt und zu welchem nicht.

Trommelfilter

Trommelfilter können an allen Teichen eingesetzt werden. Egal ob klein oder groß. Ebenso können diese Filter in gepumpten als auch in Schwerkraft Systemen eingesetzt werden. Trommelfilter entfernen voll automatisch den Grobschmutz aus des Wasserkreislauf. Sie sind sehr wartungsarm, kostengünstig im Unterhalt und sind leicht zu bedienen. Der Nachteil dieser Filter ist, dass ein Abwasseranschluss am Teich benötigt wird.

Vliesfilter

Auch Vliesfilter sind für alle Teichgrößen geeignet. Wie bei den Trommelfiltern auch entfernen sie den Grobschmutz aus dem Teich und sind sowohl für Schwerkraft als auch für gepumpte Teichsysteme einsetzbar. Die Vliesfilter von Genesis kommen sogar ganz ohne Strom aus. Der große Nachteil von Vliesfilter ist der ständige Vliesverbrauch. Dieser kann innerhalb einer Teichsaison mehrere hundert Euro verschlingen.

Vortex

Ein Vortex kommt ebenso wie die Genesis Vliesfilter auch ganz ohne Strom aus. Theoretisch kann ein Vortex Teichfilter auch in einem gepumpten Teichsystem eingesetzt werden. Das ist aber nicht zu empfehlen, da durch die Pumpe der Schmutz klein gehexelt wird, und der Vortex so den Schmutz nicht mehr aus dem Wasser bekommt. Ein Vortex kommt komplett ohne Technik aus und ist somit komplett wartungsfrei. Nachteil ist, das ein Vortex nur für Teiche bis 45.000 Liter einsetzbar ist und nicht so „gründlich“ reinigt, wie ein Trommelfilter oder Vliesfilter.

Bürstenfilter

Ein Bürstenfilter kommt wie der Vortex komplett ohne Strom und Technik aus. Bürstenfilter können auch in gepumpten Systemen eingesetzt werden. Aber auch hier ist das nicht zu empfehlen, da auch der Bürstenfilter „Probleme“ mit kleineren Schmutzpartikeln hat. Nachteil hier ist der sehr große und umständliche Reinigungsaufwand. Je nach Teich und Große des Bürstenfilters kann es vorkommen, dass dieser Filter mehrmals die Woche gereinigt werden muss.

Natürlich gibt es auch noch andere Arten, sein Wasser mechanische zu Filtern. Allerdings werden z.B. Spalt Filter, Spaltsiebfilter oder SiFi Siebfilter aufgrund der immensen Nachteile immer seltener eingesetzt bzw. von den Besitzern gegen effektivere Vorfilter ausgetauscht. Aus diesem Grund gehen wir auf diese Filtertypen nicht weiter ein. Ist das Wasser jetzt im ersten Durchgang gereinigt, geht es weiter in den Biofilter.

Hel-X Filterkammern

Hel-X Filterkammern sind Biofilter, in denen sich kleine Kunstsoff Kugeln das sogenannte Hel-X befindet. Das Wasser wird durch dieses Filtermedium geleitet. Die Bakterien die sich an auf dem Hel-X ansiedeln, entziehen dem Wasser die schädlichen Schadstoffe und entfernen diese bzw. wandeln sie in weniger schädliche Stoffe um. Hel-X ist das wohl am häufigsten eingesetzte Filtermedium an Koiteichen oder Gartenteichen. Es ist relativ günstig, hat eine hohe Besiedlungsfläche und ist leicht zur reinigen.

Patronenfilter

Patronen Filter sind Biofilter die mit Saumstoff versehen sind. Hier erinnert die Form des Schaumstoffes an eine Patrone. Wie bei den Hel-X Filter auch siedeln sich auf dem Schaumstoff Bakterien an, die das Teichwasser Biologisch aufarbeiten. Der Vorteil von Patronenfilter oder generell Filter die mit Schaumstoff bestückt sind ist der, dass hier eine größere Menge an Grobschmutz (die die Vorfilter nicht entfernen konnte) haften bleibt als bei einer Hel-X Filterkammer. Oft kommen hier auch die sogenannten Japanmatten zum Einsatz. Der Nachteil des Patronenfilters egal ob mit Schaumstoffmatten oder Japanmatten bestückt ist der höhere Reinigungsaufwand als beim Hel-X.

Rieselfiter oder Biotürme

Rieselfilter oder Biotürme werden meist als zusätzlicher Filter zu Hel-X oder Patronenfiltern eingesetzt. Durch den Aufbau erfolgt ein noch effektiverer Abbau von Schadsoffen und eine „Entgasung“ das Wassers. Rieselfilter und Biotürme werden auch oft mit Hel-X bestückt. Die ist aber vom Durchmesser her deutlich größer als das was in den Hel-X Kammern eingesetzt wird. Der Nachteil dieser Filter ist, dass sie oft mit einer extra Teichpumpe versorgt werden müssen, dass der Eingang weit über der Wasserkante sitzt.

Somit haben wir jetzt auch die gängigsten Biofiter für Teiche besprochen. Auch hier gilt, es gibt natürlich noch viele andere Lösungen sein Teichwasser biologisch aufzubereiten. Allerdings haben auch hier Filter wie der Umbau von IBC Containern zu viele Nachteile, um sie hier als effektive und sinnvolle Biofilter vorzustellen.

Es gibt auch Filter, die ein „All-in-One“ Gerät sein wollen. Gerade bei Trommelfilter findet man dies häufiger. Also ein Trommelfilter mit integrierter Biokammer. Wie bieten diese Filter aus guten Grund nicht an. Einfach weil sie keinen Sinn beim Einsatz an Koteichen machen. Die Biologische Abteilung dieser Filter ist viel zu klein. Die Hersteller machen hier oft Angaben die in der Praxis niemals möglich sind. Noch dazu sind sie viel Kombifilter zu teuer für ein Produkt das nicht so funktioniert wie es angeboten wird. Deshalb raten wir vom Kauf solcher Geräte für den Einsatz an Koiteichen ab. An Gartenteichen oder Schwimmteichen können diese Filter allerdings durchaus Sinn machen.

Kammerfilter oder Reihenfilter

Diese Teichfilter werden oft in Gartenteichen oder sehr kleinen Koiteichen (deutlich unter 10.000 Liter) eingesetzt. Dort verrichten sie auch sehr gute Dienste. Diese meist oft komplett mechanischen Filter habe jedoch einen hohen Reinigungsaufwand. Oft werden Kammerfilter in gepumpten Teichsystemen eingesetzt. Das Wasser läuft von Kammer zu Kammer die mit unterschiedlichen Filtermedien bestück ist. So wird das Teichwasser in jeder Stufe „feiner“ gereinigt. Da das Bio Volumen bei Reihenfilter oft sehr klein ist, und auch der maximale Durchlauf pro Stunde oft unter 10.000 Liter liegt, eignen sich Kammerfilter nur in den seltensten Fällen für den Einsatz am Koiteich.

Beadfilter

Beadfilter sind im Vergleich zu allen andern vorher genannten Teichfiltertypen reine Druckfilter. Das heißt, die Teichpumpe muss vor dem Filter sitzen, und das Wasser in den Filter pressen. Da Beadfilter nicht sonderlich gut mit Grobschmutz umgehen können, werden sie nur selten im Außenbereich eingesetzt. In Kombination mit einem Spaltsiebfilter ist dies aber auch möglich. Aus unserer Sicht aber nicht empfehlenswert. Im Innenbereich z.B. an Hälterungsbecken, Aufzuchtbecken oder Quarantänebecken sind das aber die Idealen Teichfilter. Da Beadfilter nur wenig Platz benötigen und die Reinigung des Filters einfach und sauber möglich ist. Auch wenn von den Herstellern anders beschrieben, empfehlen wir Beadfilter als reine Vorfilter zu sehen. Die Biologische Aufbereitung des Wassers ist nicht wirklich gut. Bei großen Hälterungsbecken mit geringem Fischbesatz und niedriger Fütterung mag das noch funktionieren. Aber sobald man richtig füttert, kommen Beadfilter schnell an ihre Grenzen. Deshalb empfehlen wir, Beadfilter in Kombination mit einem Bioturm oder Rieselfilter zu betreiben.

                                                                                                                                                                                                          Teichfilter

Zuletzt angesehen