Fadenalgen im Winter? Jetzt gegen Algen im Teich vorgehen.

Das Algenwachstum im Teich kann bereits früh in der Saison beginnen.

Liest man in Foren oder auf Facebook die Kommentare der einzelnen User, stellt man schnell fest, dass sich Fadenalgen auch schon im späten Winter rasend schnell vermehren. Um eine noch stärker Ausbreitung im Frühling zu unterbinden, sollten bereits in den kälteren Monaten entsprechende Maßnahmen getroffen werden. Denn wenn Algen sich schon bei kaltem Wasser extrem vermehren, wird es im Frühjahr meist noch schlimmer.

Belastung des Teichfilters

Durch die abgetönten Fadenalgen wird unser Filtersystem stark beansprucht. Diese Filterleistung wird aber im Frühjahr für die Ausscheidungen der Fische, Futterreste, Blätter usw. benötigt. Deshalb macht es Sinn, den Algen schon den Gar auszumachen, wenn der Teichfilter noch nicht seine maximale Leistung bringen muss. Da in den kälteren Monaten auch weniger gefüttert werden muss, bietet sich hier die Bekämpfung von Algen nahezu an. Der Filter kann sich allein auf das herausfiltern der abgestorbenen Algen kümmern.

Welche Mittel sind sinnvoll?

Unser Fadenalgenmittel wie z.B.  das Fadenalgenfrei F oder das Fadenalgenfrei F Liquid können unabhängig von der Wassertemperatur eingesetzt werden. Durch den Langzeiteffekt dieser Produkte ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sie bei einem frühzeitigen Einsatz algenfrei durch die Saison kommen sehr hoch. Von zuführen von Salz als Algenmittel ist abzuraten, da sich dadurch die Anzahl der Bakterien im Biofilter reduziert. Da sich dort im Winter sowieso weniger Bakterien angesiedelt haben, sollten die verbliebenen nicht auch noch durch Salz reduziert werden.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Fadenalgenfrei F Algenmittel Fadenalgenfrei F Algenmittel
Inhalt 1 Kilogramm
ab 16,80 € *
Pond Police Pond Repair Pond Police Pond Repair
Inhalt 1 Kilogramm
ab 17,50 € *
Fadenalgenfrei F Liquid Fadenalgenfrei F Liquid
Inhalt 2.5 Liter (14,32 € * / 1 Liter)
ab 35,80 € *